Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Die Klasse 3 führt eine Buchmesse durch

29.11.2020

Nachdem die Schülerinnen und Schüler der Klasse 3 über die Herbstferien verschiedene Bücher gelesen hatten, haben wir eine kleine Buchmesse im Unterricht veranstaltet. Ziel der Einheit war es, dass die Kinder die gelesenen Bücher kennenlernen und dabei ein spannendes Buch entdecken, dass sie in den kommenden Weihnachtsferien lesen könnten.

Bevor die Buchmesse stattfinden konnte, galt es zunächst die Buchmesse und die eigene Buchvorstellung vorzubereiten. Hierfür setzten sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse 3 intensiv mit ihren Büchern auseinander und arbeiteten verschiedene Informationen aus ihren Büchern heraus.

Anschließend gestalteten die Kinder passend zu dem gelesenen Buch eine Lesekiste. Hier entwickelten sie viele kreative Ideen, sodass tolle Lesekisten entstanden.

Nachdem die Kinder Karteikarten für ihre Buchvorstellung vorbereitet hatten, konnte schließlich die Buchmesse stattfinden. An vier verschiedenen Ständen stellten die Schülerinnen und Schüler jeweils einer kleinen Gruppe ihr Buch vor. Durch die fleißige Arbeit der Kinder im Vorwege der Buchmesse konnten die Schülerinnen und Schüler hier tolle Präsentationen ansehen und spannende Bücher kennenlernen.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Die Klasse 3 führt eine Buchmesse durch

Fotoserien zu der Meldung


Buchmesse Klasse 3 (29.11.2020)